Facebook Pixel

PLA - Milchsäure

 

Bitte beachten:
Diese Kategorie befindet sich gerade noch im Aufbau

Einfach und umweltfreundlich!

Plastik steht in der Kritik. Gemeint ist herkömmliches Plastik, das aus Erdöl bzw. Polyethylen hergestellt wird und von der Natur nicht natürlich abgebaut werden kann.

Mit der natürlichen Alternative - der Milchsäure - können plastikartige Produkte hergestellt werden, die neben den positiven Eigenschaften von herkömmlichem Plastik auch wertvolle Vorteile wie die vollständige biologische Abbaubarkeit und die klimaschonende Erzeugung mitbringen. Die zu 100 Prozent natürlichen Polylactide, umgangssprachlich auch Polymilchsäuren und abgekürzt PLA genannt, werden über eine Fermentation von Kohlenhydraten gewonnen - beispielsweise aus der Stärke des schnell nachwachsenden Zuckerrohrs.

PLA ist hochtransparent, formstabil und bruchsicher. Es kann zudem in fast jede beliebige Form gegossen werden. Produkte aus PLA sind hervorragend für Kaltanwendungen von 0-35˚C geeignet und im Vergleich zu herkömmlichen Materialien leichter - bei gleichbleibender Funktion und Stabilität.

Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.